Jo Ann Robinson

Jo Ann Robinson

Jo Ann Robinson organisierte 1955 in Montgomery, Alabama, einen Stadtbusboykott durch Afroamerikaner, der den Kurs der Bürgerrechte in Amerika veränderte.

Drew Barrymore

Drew Barrymore

Die Schauspielerin Drew Barrymore wurde als Kinderstar früh berühmt. Später kämpfte sie mit Drogenmissbrauch und Bekanntheit, bevor sie als talentierte Schauspielerin, Produzentin und Geschäftsfrau wieder auftauchte.

Maureen McCormick

Maureen McCormick

Maureen McCormick ist vor allem als Marcia Brady in der Sitcom „The Brady Bunch“ bekannt, die von 1969 bis 1974 ausgestrahlt wurde.

Benjamin Brat

Benjamin Brat

Benjamin Bratt ist bekannt für seine Rolle in Fernsehsendungen wie „Law and Order“ und „Private Practice“ sowie in Filmen wie „The River Wild“ und „Clear and Present Danger“.

Elisabeth Montgomery

Elisabeth Montgomery

Die Schauspielerin Elizabeth Montgomery ist als Star der TV-Serie Verliebt in eine Hexe in Erinnerung. Erfahren Sie mehr auf Biographie.com.

Lindsay Wagner

Lindsay Wagner

Die Schauspielerin Lindsay Wagner, auf der Leinwand als „Bionic Woman“ bekannt, ist auch die ganzheitliche Autorin mehrerer Bücher über Gesundheit und Schönheit. Erfahren Sie mehr auf Biographie.com.

Kristen Stewart

Kristen Stewart

Die amerikanische Schauspielerin Kristen Stewart ist vor allem für die Rolle der Bella Swan in der Filmreihe „Twilight“ bekannt.

Bryce Dallas Howard

Bryce Dallas Howard

Schauspielerin Bryce Dallas Howard, Tochter von Ron Howard, hat in „The Twilight Saga“, „The Village“ und der „Jurassic Park“-Franchise mitgespielt.

Cameron Diaz

Cameron Diaz

Cameron Diaz ist eine Schauspielerin, die für ihre komödiantischen Rollen und ihr Charisma als Mädchen von nebenan bekannt ist. Sie hat in einer Reihe von Filmen mitgespielt, darunter „There's Something About Mary“ und „Drei Engel für Charlie“.

Maiim Bialik

Maiim Bialik

Die amerikanische Schauspielerin Mayim Bialik ist vor allem für ihre Rollen im Film „Beaches“ und in den erfolgreichen Fernsehsendungen „Blossom“ und „The Big Bang Theory“ bekannt.

Richard Chamberlain

Richard Chamberlain

Richard Chamberlain spielte in den 1960er Jahren in der erfolgreichen TV-Serie „Dr. Kildare“ und mehrere beliebte Miniserien aus den 1980er Jahren, darunter „Shogun“ und „The Thorn Birds“.

Jelly Roll Morton

Jelly Roll Morton

Jelly Roll Morton war ein amerikanischer Pianist und Songwriter, der vor allem dafür bekannt war, die Entstehung des modernen Jazz in den 1920er Jahren zu beeinflussen.

Bea Arthur

Bea Arthur

Bea Arthur war eine mit dem Emmy und Tony Award ausgezeichnete Schauspielerin, die in den Fernsehsendungen „Maude“ und „The Golden Girls“ mitspielte.

Marlon Brando

Marlon Brando

Die legendäre Leinwandpräsenz Marlon Brando trat mehr als 50 Jahre lang auf und ist berühmt für Filme wie „A Streetcar Named Desire“ und „The Godfather“.

Desi Arnaz

Desi Arnaz

Desi Arnaz war ein in Kuba geborener Schauspieler und Musiker, an den man sich wegen seiner Ehe mit Lucille Ball und ihrer TV-Show „I Love Lucy“ erinnert.

Helen Hunt

Helen Hunt

Helen Hunt ist eine Oscar-prämierte Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin. Erfahren Sie mehr auf Biographie.com.

Markus Hamill

Markus Hamill

Besuchen Sie Biography.com, um mehr über den Schauspieler Mark Hamill zu erfahren, der für immer als Luke Skywalker berühmt wurde.

Wilhelm

Wilhelm

Der Grammy-Gewinner will.i.am ist eines der Gründungsmitglieder der Black Eyed Peas. Auch als Solokünstler, Produzent und Aktivist hat er sich einen Namen gemacht.

Dorothy Dandridge

Dorothy Dandridge

Die Schauspielerin und Sängerin Dorothy Dandridge war die erste Afroamerikanerin, die für einen Oscar als beste Schauspielerin nominiert wurde.

Zucker Ray Robinson

Zucker Ray Robinson

Sugar Ray Robinson, der als einer der größten Boxer aller Zeiten gilt, hielt von 1946 bis 1951 den Weltmeistertitel im Weltergewicht und war 1958 der erste Boxer, der fünfmal eine Divisions-Weltmeisterschaft gewann.