Löwe

Jason Momoa

  Jason Momoa
Jason Momoa trat mit „Baywatch Hawaii“ und „Stargate: Atlantis“ ins Rampenlicht Hollywoods, bevor er als Khal Drogo in „Game of Thrones“ und als Superheld Aquaman bekannt wurde.

Wer ist Jason Momoa?

Jason Momoa wurde am 1. August 1979 in Hawaii geboren, wuchs aber in Iowa auf. Als er nach der High School zurück nach Hawaii zog, begann er mit dem Modeln, was bald zu einer Schauspielkarriere führte. Nach langjährigen Rollen auf Baywatch Hawaii und Sternentor: Atlantis , landete Momoa die Rolle von Khal Drogo bei HBO Game of Thrones , der 2011 debütierte. Im selben Jahr war Momoa in der Titelrolle des neuen zu sehen Conan der Barbar Film. Er blieb durch Filmprojekte und das TV-Abenteuerdrama beschäftigt Grenze , sowie seine Auswahl für die Rolle des DC-Comics-Superhelden Aquaman auf der großen Leinwand.



Frühes Leben und Modelkarriere

Jason Momoa wurde am 1. August 1979 in Honolulu geboren und zog als Kind nach Norwalk, Iowa, wo er von seiner Mutter aufgezogen wurde. Nach dem Abitur zog Momoa zurück nach Hawaii und schrieb sich an der University of Hawaii ein. Aber sein Leben sollte bald eine schicksalhafte Wendung nehmen, als er von Takeo Kobayashi, einem internationalen Modedesigner, entdeckt wurde – ein Ereignis, das zum Beginn von Momoas Modelkarriere führte.

Sein gutes Aussehen und sein gepflegter Körperbau brachten ihm schnellen Erfolg, und 1999 gewann Momoa Hawaiis Model of the Year und lief für Louis Vuitton bei der Governor's Fashion Show über den Laufsteg.





Fernsehsendungen und Filme

„Baywatch“, „North Shore“, „Stargate: Atlantis“

Momoa wandte sich bald der Schauspielerei zu und versuchte sich 1999 an einer Hauptrolle in der internationalen Erfolgsserie im Fernsehen Baywatch (zu diesem Zeitpunkt bekannt, die 10. Staffel der Show, als Baywatch Hawaii ). Er schlug 1.000 andere Schauspieler für die Rolle von Jason Ioane, eine Rolle, die er für ein paar Staffeln spielte. Die Show endete 2001 und Momoa verbrachte einige Zeit damit, die Welt zu bereisen, insbesondere Tibet zu besuchen, wo er den Buddhismus entdeckte.

Momoa zog schließlich nach Los Angeles, um eine Schauspielkarriere fortzusetzen. Die ersten Rollen, die er landete, Baywatch: Hawaiianische Hochzeit (2003) und Versucht (2003), beide Fernsehfilme, behielt sein Gesicht bis zu seinem nächsten Serienauftritt auf der Leinwand, Nordufer , kam 2004 hinzu. Nordufer lief 20 Folgen lang, aber als es endete, wartete etwas noch Besseres auf Momoa: Sternentor: Atlantis .



Momoa spielte Ronan Dex in der beliebten Science-Fiction-Serie und trat in mehreren Staffeln auf und erreichte dabei die nächste Stufe des Ruhms. Auch während dieser Zeit war Momoa in eine Auseinandersetzung in einer Bar in Los Angeles verwickelt, bei der ein anderer Gast ein Glas über den 6’5″ 225-Pfund zertrümmerte. Gesicht des Schauspielers, was zu 140 Stichen und einer Narbe über seinem linken Auge führte. Die Narbe wurde danach zu einer Art Signatur und spielte gut in Momoas nächster Rolle, die seine Karriere auf die nächste Stufe bringen würde.

Erfolg mit „Game of Thrones“

Im April 2011 begann HBO mit der Ausstrahlung eines neuen Dramas, Game of Thrones , und Momoa trat in der Pflaumenrolle von Khal Drogo auf, einem barbarischen Anführer eines Stammes namens Dothraki. Die Show wurde sofort zu einem Riesenerfolg, und Momoas gewalttätiger und schließlich nuancierter Khal brachte eine ganz neue Generation von Fans vor die Haustür des Schauspielers.



„Conan der Barbar“-Reboot, „Frontier“

Aufgewachsen war Momoa ein großer Fan der Conan der Barbar Geschichten, und er durfte auch als Titelfigur in dem Hollywood-Großleinwand-Neustart auftreten, der einige Monate später veröffentlicht wurde Game of Thrones . Momoa fuhr fort, in zu erscheinen Kugel in den Kopf (2012) und Weg nach Paloma (2014; bei dem Momoa auch Regie und Co-Autor führte), bevor er prominente Rollen in den Action-Thrillern erhielt Es war einmal in Venedig (2017), Die schlechte Charge (2017) und Braven (2018).

Scrollen Sie zu Weiter

WEITER LESEN

Auf der kleinen Leinwand begann Momoa 2016 mit seiner Hauptrolle in Grenze , ein Abenteuerdrama über den nordamerikanischen Pelzhandel im 18. Jahrhundert.

'Wassermann'

Nach der Ankündigung, dass er in der Rolle des Aquaman der großen Leinwand-Superhelden-Bruderschaft beitreten würde, debütierte Momoa mit einem kurzen Auftritt im Jahr 2016 als Weltverbesserer auf See Batman gegen Superman: Dawn of Justice . In den Jahren 2017 trat er prominenter auf Gerechtigkeitsliga , zusammen mit den DC-Comics-Headlinern Batman, Superman und Wonder Woman.



Allerdings war es sein Standalone Aquaman Feature, das Ende 2018 veröffentlicht wurde und Momoa offiziell zum Filmstar machte. Headliner einer Besetzung, die enthalten ist Nicole Kidman , Willem Dafoe, Patrick Wilson und Amber Heard stellte Momoa seine beeindruckenden körperlichen Fähigkeiten und seinen schnellen Witz für das beeindruckend gerenderte Unterwasserabenteuer unter Beweis, das an den weltweiten Kinokassen 1 Milliarde US-Dollar überstieg.

'Sehen'

Auf den Fersen von ihm Aquaman Erfolg wurde Momoa für eine Hauptrolle in angezapft Sehen , das im November 2019 auf dem Apple TV+ Streaming-Dienst debütierte. In der Sci-Fi-Abenteuerserie spielt der Actionheld einen Kriegerhäuptling in einer Zukunft, in der die Menschheit das Sehvermögen verloren hat.

Persönliches Leben

Es wurde angenommen, dass Momoa eine Schauspielerin heiratete Lisa Bonnet im Jahr 2007, obwohl die Gewerkschaft angeblich nicht „offiziell“ war, bis die beiden im Oktober 2017 offiziell heirateten. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, Tochter Lola Iolani Momoa und Sohn Nakoa-Wolf Manakauapo Namakaeha Momoa. Bonet hat eine Tochter Zoë Isabella mit Ex-Mann Lenny Kravitz .



Im Jahr 2019 gab Momoa bekannt, dass er mit der Ball Corporation zusammenarbeitet, um eine neue Linie von Wasser in Dosen auf den Markt zu bringen. Der Schauspieler enthüllte die Neuigkeiten in einer Videoankündigung, in der er seinen typischen Bart rasierte, und betonte, wie wichtig es sei, von Wasser in Plastikflaschen auf recycelbare Aluminiumdosen umzusteigen.

„Wir müssen diese Plastikwasserflaschen loswerden“, sagte er. „Aquaman versucht, sein Bestes zu geben. Für Ihre Kinder, für meine Kinder, für die Welt. Säubern Sie die Ozeane, säubern Sie das Land.“



  Jason Momoa-Foto über Getty Images

(Foto von Jon Kopaloff/FilmMagic über Getty Images )