Nostalgie

Besetzung der „Scream“-Filme: Wo sind sie jetzt?

Regie führte Wes Craven, Schrei (1996) hauchte dem Kult-Horrorfilm-Genre mit seiner Satirisierung von Slasher-Streifen neues Leben ein. Mit Neve Campbell, Courtney Cox , David Arquette (und eine kleine, aber denkwürdige Rolle von Drew Barrymore ), Schrei machte über 600 Millionen Dollar an der Abendkasse und brachte drei weitere Filme hervor – Schrei 2 (1997), Schrei 3 (2000) und Schrei 4 (2011). Er füllt seine Besetzung mit einer Vielzahl von Teenie-Idolen, the Schrei Franchise wurde zu einem popkulturellen Phänomen und erweiterte sich von 2015 bis 2019 zu einer Fernsehserie.



Sehen Sie sich an, was einige der denkwürdigsten Darsteller getan haben, seit Ghostface ihr Leben terrorisiert hat:

Neve CampbellSidney Prescott

  Nie Campbell

Neve Campbell als Sidney Prescott; Campell im Jahr 2017





Fotos: © Miramax/mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection; Emma McIntyre/Getty Images für Los Angeles vertraulich

Egal wer Ghostface in der gespielt hat Schrei Franchise, sie alle wollten den armen Protagonisten Sidney Prescott töten (alles nur, weil ihre Mutter eine Affäre hatte)! Gespielt von Partei von fünf 's Campbell, Sidney fand ihren Mut und ihre Macht, in den Hintern zu treten, als sie von Ghostface verfolgt und verspottet wurde, der im Laufe der Serie darauf Wert legte, diejenigen zu töten, die ihr am nächsten standen. Während Schrei Filme wurden sowie danach gemacht , Campbell fand Zeit, in anderen bemerkenswerten Rollen mitzuspielen, darunter Wilde Dinge (1998), 54 (1998), Das Unternehmen (2003) und Wolkenkratzer (2018). Im Fernsehen erspielte sich Campbell eine saftige Rolle als Politberaterin LeAnn Harvey weiter Kartenhaus . Sie wird auch im fünften die Hauptrolle spielen Schrei Film, Premiere im Jahr 2022.



Courteney Cox (Sturmwetter)

  Courtney Cox

Courteney Cox als Gale Weathers; Kox im Jahr 2018

Fotos: ©Dimension Films/Courtesy Everett Collection; Nicholas Hunt/WireImage



Als aufdringliche, nach Ruhm strebende Reporterin schnüffelte Gale Weathers (später Gale Riley) in Sidney Prescotts Leben, nachdem ein paar Teenager in Sidneys Viertel Woodsboro getötet worden waren. Aber während der ganzen Filme konzentrierte sich Gale nicht nur auf sich selbst; Sie half dabei, weitere Morde durch drei der Ghostfaces zu verhindern, und fand auch Zeit, sich in Sheriff Dewey Riley zu verlieben, den sie zu der Zeit heiraten würde Schrei 4 herumgerollt. Bevor Cox Gale spielte, gab es natürlich ihre berühmteste Rolle als Monica Gellar Freunde . Mit Kunst, die das Leben imitiert, heiratete Cox sie Schrei Co-Star David Arquette (Sheriff Riley) und zusammen produzierten sie die Network-Sitcom Cougar Town (2009-2015). Nachdem sie eine Tochter, Coco, bekommen hatten, trennte sich das Paar 2013. Wie Campbell wird Cox wieder mit der Besetzung zusammenkommen Schrei 5 .

David Arquette (Sheriff Dewey Riley)

  David Arquette

David Arquette als Sheriff Dewey Riley; Arquette im Jahr 2019

Fotos: ©Dimension Films/Courtesy Everett Collection; Paul Archuleta/Getty Images



Sheriff Dewey Riley war während der gesamten Serie ein Held, als er weiterhin Sidney Prescotts Leben rettete, ebenso wie seine Schwester Tatum, gespielt von Rose McGowan. Am Ende fand er auch die Liebe und heiratete die Reporterin Gale (Courteney Cox). Arquette hatte davor und danach eine schöne Reihe von Credits Schrei . Er spielte in den Filmen mit Buffy die Vampirjägerin (1992) und Ungeküsst (1999), produzierte TV-Shows wie Cougar Town und gründete mit seiner jetzigen Ex-Frau Cox eine Produktionsfirma, Coquette, und versuchte sich sogar im Pro-Wrestling-Circuit. Er soll 2022 erscheinen Schrei 5 .

Roger L. Jackson (Geistergesicht)

  Geistergesicht von Scream

Roger L. Jackson als Geistergesicht

Foto: Wood Entertainment



Mit seiner fast übermenschlichen Kraft und seiner Unfähigkeit, körperlichen Schaden zuzufügen, war Ghostface eine formbare Einheit in der Schrei Franchise. Je nachdem welche Schrei Film, den Sie gesehen haben, hatte die Figur eine Vielzahl von Motivationen – Rache, Berühmtheit, Gruppenzwang –, aber bei allem war es Roger L. Jacksons Stimme hinter der schreienden weißen Maske. Neben Schrei , Jackson sprach auch den verrückten Wissenschaftler des Powerpuff, den Schimpansen Mojo Jojo und Rowdyruff Boy Butch. In der Welt der Videospiele spricht er Charaktere an Star Trek und Krieg der Sterne Titel, Final Fantasy X und Zone der Enders unter vielen anderen. Er sprach auch den New Yorker Mr. Mucus in Mucinex-Werbespots für ein Jahrzehnt. Jackson wiederholte seine Rolle für die Schrei TV-Serie in der dritten Staffel.

Skeet Ulrich (Billy Loomis)

  Skeet Ulrich

Skeet Ulrich als Billy the Loom; Ulrich im Jahr 2017



Fotos: Mary Evans/DIMENSION FILMS/Ronald Grant/Everett Collection; Michael Kovac/Getty Images für Lifetime Television

Billy Loomis war als Mörder so ziemlich ein Shoo-In, aber seltsamerweise war es für das Publikum immer noch eine Überraschung, als er es behauptete. Billy, gespielt von Skeet Ulrich, täuschte Sidney mit seinem guten Aussehen und Charme vor, aber der Horrorfilmfanatiker war darunter ein reiner Psychopath, der darauf abzielte, sich an Sidney für die Affäre ihrer Mutter mit seinem verheirateten Vater zu rächen. Obwohl Sidney am Ende Billy erschossen hat Schrei , Schauspieler Skeet Ulrich hatte noch etwas Leben in sich, um weitere Projekte zu realisieren. Während er weiterhin beim Film arbeitet, hat Ulrich heutzutage mehr Erfolg auf der kleinen Leinwand. Er spielte in Shows wie Jehrico , Recht & Ordnung und in jüngerer Zeit als Jugheads schwer fassbarer Vater Riverdale .

Matthew Lillard (Stu Macher)

  Matthäus Lillard

Matthew Lillard als Stu Macher; Liliard im Jahr 2017

Fotos: ©Dimension Films/Courtesy Everett Collection; Steve Dietl/NBC/NBCU-Fotobank über Getty Images

Man könnte sagen, Stu Macher litt unter einem tödlichen Fall von Menschengefälligkeit. Stu fühlte sich von Kumpel Billy unter Druck gesetzt, Sidneys Mutter und andere zu ermorden, und stimmte Billys Plan zu und half ihm auch bei der Verleumdung von Cotton Weary. Mit einer Verrücktheit, die nur Matthew Lillard spielen konnte, wurde Stu zu einem denkwürdigen Kumpel Schrei . Lillard spielte weiterhin komödiantische, exzentrische Charaktere in Filmen wie Sommerfang (2001) und als Shaggy in der Live-Action Scooby Doo (2002, 2004) Franchise. Andere Rollen umfassen Die Nachkommen (2011) und Probleme mit der Kurve (2012). Außerdem spielte er die Ehefrau von Christina Hendricks Charakter weiter Gute Mädchen .

Scott Foley (Roman Bridger)

  Scott Foley

Scott Foley als Roman Bridger; Foley im Jahr 2015

Fotos: © Miramax/Courtesy Everett Collection; Kevin Estrada/Walt Disney Television über Getty Images

Wir wussten nicht, aber es gab einen Mastermind, der Billy und Stu dazu drängte, in Woodsboro einen Amoklauf zu entfachen! Und das wäre Roman Bridger, den wir nur treffen würden Schrei 3 . Bridger, gespielt von Scott Foley, war Sidneys Halbbruder, der von ihrer Mutter Maureen Prescott abgelehnt wurde. Bridger hatte das Gefühl, dass Sidneys Leben perfekt verlaufen war, während er als unerwünschtes Bastardkind leiden musste (ein Produkt einer Gruppenvergewaltigung, die Maureen traumatisierte), und versuchte, seine Schwester zu töten, um sich zu rächen. Aber Sheriff Riley rettete den Tag, indem er ihm eine Kugel in den Kopf jagte. Post- Schrei , Foley hatte bemerkenswerten Erfolg im Fernsehen und spielte in Shows wie Peelings , Glückseligkeit , Wahres Blut , Skandal und Unsicher .

Liev Schreiber (Baumwollmüde)

  Liev Schreiber

Liev Schreiber als Cotton Weary; Schreiber im Jahr 2017

Fotos: © Dimension Films/Courtesy Everett Collection; Pascal Le Segretain/Getty Images

Cotton Weary, dargestellt von Liev Schreiber, war es sicherlich leid, wegen Verbrechen angeklagt zu werden, die er nicht begangen hat. Obwohl er unschuldig an der Vergewaltigung und Ermordung von Sidneys Mutter Maureen Prescott war, musste Weary eine Gefängnisstrafe absitzen. Nachdem er ein freier Mann geworden war, wurde er reich und berühmt, nachdem er Sidney das Leben gerettet hatte, wurde aber schließlich im dritten Teil der Franchise ein Opfer von Ghostface. Trotz Cottons Sturz hatte Schreiber eine lange Liste beeindruckender Film-, Fernseh- und Theaterprojekte hinter sich Schrei , einschließlich Die Summe aller Ängste (2002), X-Men Origins: Wolverine (2009), Scheinwerfer (2015) und Spider-Man: In den Spider-Vers (2018). 2005 gewann er einen Tony für seine Leistung in GlengarryGlen Ross , und auf der kleinen Leinwand ist Schreiber vor allem für seine gleichnamige Hauptrolle bekannt Ray Donovan .

Jamie KennedyRandy Meeks

  Jamie Kennedy

Jamie Kennedy als Randy Meeks; Kennedy im Jahr 2019

Fotos: © Miramax/mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection; Michael S. Schwartz/Getty Images

Randy Meeks war ein geeky Teenager, der ein Horrorfanatiker war und in seinen Freund Sidney verknallt war. Unglücklicherweise traf Randy seinen Tod in Schrei 2 während er Gale und Dewey bei der Suche nach Ghostface hilft, der ihn schließlich auf Videoband tötet. (Im Schrei 3 , Meeks hatte einen kleinen Cameo-Auftritt über Filmmaterial.) Post- Schrei , Schauspieler Jamie Kennedy startete seine eigene Schabernack-Reality-Show namens Das Jamie-Kennedy-Experiment und erschien in Komödien wie Malibus Meistgesuchter (2003). Als Synchronsprecher hat Kennedy zu Projekten wie beigetragen König des Hügels und Die Cleveland-Show .